So., 22. Aug. | STADTSTRAND - Oberkasseler Brücke

KULTURSOMMER Live @ Kunst- und Kulturstrand Düsseldorf

Die Landeshauptstadt lädt zum Düsseldorfer Kultursommer. Der Kultursommer ist dabei Bestandteil des sommerlichen Kulturangebots in der Stadt und ergänzt die bereits bestehenden Festivals und weitere fest geplante Open Air Veranstaltungen um vielfältige Angebote und das auch an unserem STADTSTRAND!
Anmeldung abgeschlossen
KULTURSOMMER         Live @ Kunst- und Kulturstrand Düsseldorf

Zeit & Ort

22. Aug., 19:00
STADTSTRAND - Oberkasseler Brücke, Tonhallenufer 2, 40479 Düsseldorf, Deutschland

Über die Veranstaltung

RVDIANT  

Das Elektro Pop Duo „RVDIANT“ lernten sich über die Liebe zur Musik kennen. Und diese Musik ist es auch was die Freundschaft und Brüderschaft der Band so besonders macht. Nicht nur Worte, sondern auch der richtige Klang, das Bedürfnis mit anderen zu teilen. Sie schreiben ihre Songs zusammen. Über Alltag, Emotionen und Ansichten.

Produziert wird alles im eigenen Studio mitten im Herzen der Düsseldorfer Altstadt. Die Elekronik der ersten EP „BLURRED VISONS“ trifft auf Pop Musik beim Nachfolger „NOW;HERE“. Seitdem erscheinen regelmäßig Singles die mal nachdenklich – mal überschwenglich eines gemeinsam haben.

PARAKEETS

Seit 2018 bilden Julius Eckardt, Valentin Brummer, Niklas Grothe und Merle Eckardt die Band Parakeets. Über die Jahre hinweg, gelang es der Band sich durch Auftritte in und um Düsseldorf einen Namen zu machen. Ihre Debütsingle "Red Lips" feierte bereits mehrere Radiopremieren bei u.a. WDR2, Antenne Düsseldorf und Radio Duisburg. Zurecht, denn ihre Songs überzeugen mit Elementen aus dem Indie-Rock, Britpop und einer Prise Rockabilly. Sie klingen individuell, frisch und bleiben im Ohr. Im Laufe der Zeit spielte die Band diverse Konzerte, wie auf dem Reading Fringe Festival in Reading (UK) als musikalische Vertreter der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die aktuelle Single “London Town” schaffte es als höchster Neueinsteiger in die Ruhrcharts, hielt sich für vier Wochen in den Top 30 und feierte somit bereits Radiopremiere bei mehreren Lokalradios wie Radio Bochum, Radio Essen, Radio Herne und Radio Emscher Lippe. Mit ihrer Musik, so sagt die Band, möchten sie ihr eigenes zeitloses Genre kreieren, dass vertraute Sounds der Musikgeschichte, mit dynamischer Jugend verbindet. Aktuell arbeitet die Gruppe im eigenen Tonstudio an neuem Material, welches nach Bandangaben im Spätsommer 2021 erscheinen soll.

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Sitzplatzreservierung
    €0
    €0
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen