LUST auf strand?
Wetterbedingt GESCHLOSSEN!

DOWNTOWN WAFFLES

Food
28.2.2024

DOWNTOWN WAFFLES - Das Inklusionsprojekt am Stadtstrand ab März 2024

Das Konzept der Macher:

Mit unserem Projekt sind wir mehr als nur ein Waffelstand. Bei uns schaffen wir gemeinsam mit Menschen mit und ohne geistiger Behinderung eine fröhliche Atmosphäre. Unser Ziel ist es, nicht nur köstliche Waffeln anzubieten, sondern vor allem die Arbeit von Menschen mit geistiger Behinderung stärken, indem wir ihnen nicht nur einen Platz auf dem ersten Arbeitsmarkt bieten, sondern auch der Gesellschaft ihre Potenziale aufzeigen.

Dazu möchten wir zunächst mit unseren mobilen Verkaufsfahrzeugen an die Orte fahren, an denen viele Menschen zusammenkommen. So steht unser erster Verkaufsanhänger ab dem 1. März am Stadtstrand am Robert-Lehr-Ufer und ist außerdem als Catering für jegliche Veranstaltungen buchbar, um damit die Inklusion in den eigenen Reihen ganz leicht zu ermöglichen. Ein jeder kann sich von unseren unwiderstehlichen Waffeln mit einem strahlenden Lächeln verwöhnen lassen.

Die Waffeln sollen natürlich auch ein Geschmackserlebnis darstellen. Wir haben das Rezept für die leckersten Waffeln mit einer extra Portion Liebe. Der Teig wird selber von unseren Mitarbeitenden im Anhänger produziert, die Waffeln frisch gebacken sowie mit Leidenschaft und unseren zahlreichen Toppings belegt. Abgerechnet wird am Ende bargeldlos per Kartenzahlung. Unser Kassensystem ist simpel aufgebaut, sodass jeder unserer Mitarbeitenden sie bedienen kann und schlussendlich keine Rechenschwierigkeiten aufkommen.

Das Angebot, die Arbeitsteilung und die Ausstattung sind also auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeitenden mit geistiger Behinderung angepasst, wodurch die Ausübung ihrer Tätigkeit vereinfacht wird. Eine erfahrene Person übernimmt die Teamleitung, betreut dabei die Mitarbeitenden und kann im Bedarfsfall aushelfen, sodass der Betrieb möglichst optimal läuft.

Um unsere Reichweite zu erhöhen, so noch mehr inklusive Arbeitsplätze zu schaffen und einem breiteren Publikum unsere Kreationen bieten zu können, möchten wir wachsen und damit mittelfristig die Anzahl an Verkaufswagen erhöhen, dabei auch das Speisenangebot erweitern. Langfristig planen wir ein hybrides Konzept aus den mobilen Verkaufsanhängern und stationären Cafés, sodass noch mehr Menschen Teil der Downtown-Familie werden können. Dies erleichtert zudem die Organisation, Produktion und Angestellten-Verhältnisse.

Bei uns möchten wir nicht nur den Gaumen verwöhnen, sondern auch einen Ort schaffen, an dem sich jeder einzelne willkommen und glücklich fühlt. Wenn auch dir die Vision von mehr Teilhabe behinderter Menschen in der Gesellschaft gefällt und du das Projekt unterstützen möchtest, freuen wir uns riesig von dir zu hören oder dich auf eine leckere Waffel an unserem Verkaufsstand begrüßen zu dürfen!

Search Pivot